Autor Thema: Gebete-Sammlung (Bibliothek der Teilnehmer der Gebetsanliegen)  (Gelesen 182996 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 924
Re: Gebete-Sammlung (Bibliothek der Teilnehmer der Gebetsanliegen)
« Antwort #152 am: 10. März 2024, 16:01:53 »
Wichtige Gebete des heiligen Josef

für Zeiten der Hungersnot, des Schutzes, der Verfolgung und des Unglücks

Botschaft des heiligen Josef an die lateinamerikanische Mystikerin Lorena vom 2. Dezember 2023
 

Ich, der heilige Josef, als Adoptivvater Meines Sohnes Jesus Christus, möchte diese Botschaft dem Volk Gottes geben, damit es sich darauf vorbereiten kann,
diese Trübsal im Vertrauen auf die göttliche Vorsehung und den Beistand zu durchleben.

KAUFE UNVERDERBLICHE LEBENSMITTEL, SAMMLE WASSER IN FÄSSERN, GEBRAUCHTE KLEIDUNG
UND PUTZMITTEL UND ALLES WIRD SICH VERMEHREN,
WENN DU DICH IM STAND DER GNADE BEFINDEST UND GLAUBEN HAST.


Der Himmel hat euch bereits gesagt, wie ihr eure marianischen Häuser errichten sollt, unter dem Schutz ALLER Engel, die der Heilige Erzengel Michael befiehlt,
ist es WICHTIG, euren Glauben an die Heilige Schrift aufrechtzuerhalten, deshalb DARF es euch NICHT an Wissen darüber mangeln.

DIE WARNUNG KOMMT UND IHR MÜSST EURE SEELEN VORBEREITEN.

Die Hungersnot und der Hunger drohen vor den Türen, deshalb müsst ihr ein reines Herz haben, damit Er euch als Kinder in den Armen des Vaters mit dem versorgen kann,
was notwendig ist, um in euren marianischen Unterkünften zu überleben, die auch eure Häuser oder von Engeln errichtete Unterkünfte sein können,
wo ihr von ihnen geleitet werdet, wenn alles schwierig wird.

ES IST VON GRÖSSTER WICHTIGKEIT, AN DAS WORT GOTTES ZU GLAUBEN, ER LÄSST SEIN VOLK NICHT IM STICH.

Deshalb möchte Ich, der heilige Josef, der Schrecken der Dämonen und Adoptivvater Meines Sohnes Jesus Christus, als Beschützer der Familien und Bräutigam der Jungfrau Maria,
euch heute einige wichtige Gebete geben, die euch in Zeiten des Hungers und des Hungers des Schutzes, der Verfolgung und des Unglücks dienen werden.

DIEJENIGEN, DIE VON GOTT VERSIEGELT SIND, WERDEN VOR ALLEN NATURKATASTROPHEN UND DEM ZORN GOTTES GESCHÜTZT SEIN.


GEBET FÜR DIE VERMEHRUNG DER NAHRUNG (so wie damals bei der Bergpredigt die Fische vermehrt wurden)

Wir bedecken den Korb mit etwas Nahrung, MIT EINEM GESEGNETEN MANTEL entweder von Unserer Lieben Frau, Jesus Christus, St. Michael oder Meinem,
und beten zum Himmel und bitten um die Vermehrung mit dem Glauben auf diese Weise:

GEBET: Ich bitte Gott den Vater, dass er durch den Einfluss des Heiligen Geistes diese Speise vermehren möge, damit sie als Nahrung für diese Familie oder Gemeinschaft dienen kann,
die unter dem Schutz des heiligen Erzengels Michael steht. Amen.


GEBET FÜR DIE VERMEHRUNG DES WASSERS

Du wirst ein wenig Wasser in ein Gefäß geben, damit es sich bis zur Oberfläche des Behälters vermehren kann,
und es mit einem gesegneten Mantel der Jungfrau Maria, Jesu Christi, von Mir oder dem des heiligen Erzengels Michael bedecken und sagen:

GEBET: Ich bitte Gott, den Vater, durch die Infusion des Heiligen Geistes dieses Wasser zu vermehren, damit es als Nahrung für diese Familie oder Gemeinschaft dienen kann,
die unter dem Schutz des heiligen Erzengels Michael steht.


GEBET DER UNSICHTBARKEIT IM ANGESICHT JEDER GEFÄHRLICHEN SITUATION

GEBET: Ich, (vollständiger Name) im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit, bitte darum, dass ich unsichtbar gemacht werde - angesichts jedes Angriffs auf meine körperliche und
geistige Unversehrtheit, damit ich - frei von allen Gefahren - dem Himmel mit meiner Mission dienen kann. Amen.


GEBET ZUM SCHUTZ VOR DEM ANTICHRISTEN UND SEINEN VERSTANDESKRÄFTEN (UM IHN NICHT ZU SEHEN ODER ZU HÖREN)

GEBET: Ich, (vollständiger Name) als Kind Gottes des Vaters, bitte um Seinen Schutz, um mich vor dem Antichristen und seinen Günstlingen zu schützen,
damit ich durch den Schutz des GANZEN HIMMELS für ihn und seine Günstlinge UNSICHTBAR bin und Jesus Christus treu bleibe. Amen

Mit diesen Gebeten werdet ihr vor dem Antichristen geschützt und in Zeiten von Hunger und Mangel mit Nahrung und Wasser versorgt.

ICH, DER HEILIGE JOSEF, WERDE EUCH ALS BESCHÜTZER DER FAMILIEN BESCHÜTZEN, RUFT MICH AN UND ICH HELFE EUCH IN ALL EUREN NÖTEN.

HEILIGER JOSEF, SCHRECKEN DER DÄMONEN.



(1) WIE MAN EIN MARIENHAUS UNTER DEM SCHUTZ DER ENGEL DES HIMMELS BAUT.

BOTSCHAFT DES HEILIGEN MICHAEL


MARIANISCHE HÄUSER

(IN DEN EIGENEN VIER WÄNDEN)

24. AUGUST 2016

Ich, der heilige Erzengel Michael, Fürst der himmlischen Heerscharen, werde euch lehren,
wie ihr mit der Heiligen Jungfrau Maria von Guadalupe und Mir als Hüter eurer Häuser
unbemerkt vor dem Antichristen und vor jeder Person oder jedem Dämon, der euch schaden will, vorübergehen könnt.

Eine Marienzuflucht ist ein Ort, an dem die Bewohner des Hauses an die Gebote Gottes gebunden sind und durch Gebet und Fasten an seinen Gnaden teilhaben.

Es müssen heilige Gehege sein, in denen Harmonie unter ihren Bewohnern herrscht, fern von der Welt und der Sünde, ohne sich in weltliche Angelegenheiten einzumischen,
nur das, was zum Überleben notwendig ist.

Ich, als Prinz der Himmlischen Heerscharen, Anführer der Militanten Armee, werde sie auf eine bestimmte Art und Weise beschützen,
damit sie unbemerkt an Dämonen, böse Menschen und den Antichristen selbst vorüber gehen werden.

Begleitet von der Mutter des Himmels, haben wir in diesen zwei Tagen, während Lorena keine Botschaften erhalten hat, einen Plan zusammengestellt,
um euch unsere Waffen mitzuteilen, die euch vor allen Gefahren schützen werden.

Zuallererst, auch wenn die große Trübsal bereits begonnen hat, weiht eure Häuser dem Unbefleckten Herzen Mariens und dem Heiligsten Herzen Jesu.
Haltet die Weihen nicht auf, egal was geschieht.

Besprengt eure Häuser mit Weihwasser, habt Öl des Heiligen Josef und des Heiligen Raphael oder Gesegnetes Öl in euren Häusern, Weihwasser und exorziertes Salz.

Ihr werdet einen kleinen Altar mit der Jungfrau von Guadalupe aufstellen, ein Bild von Mir, dem Heiligen Erzengel Michael,
ein Bild des Heiligen Benedikt, des Heiligen Josef und der Heiligen Dreifaltigkeit, und sie segnen lassen.

Segne auch deine Häuser.

Es gibt verschiedene Arten von Marienheimen, aber der Plan, den die Mutter des Himmels und ich ausgearbeitet haben, ist ein Marienheim,
das unter dem Schutz und der Fürsorge der Mutter des Himmels und der Meinen steht. Ich werde euch mit Meinem Schwert vor allem Bösen und allen Gefahren schützen,
und die Engel in Meiner Obhut werden euch bedecken (schützen) vor allen menschlichen und geistigen Wesenheiten, die in eure Häuser eindringen wollen.

Vergesst nicht, eure Familien jeden Tag mit dem Blut Christi zu bedecken, und zum Schutz jedes einzelnen Bewohners des Hauses werdet ihr dieses KRAFTVOLLE GEBET sprechen:


KRAFTVOLLES GEBET – MARIENHEIM

(JEDEN TAG ZU BETEN)

GEBET: Ich, unwürdiges Geschöpf, geschaffen nach dem Bild und Gleichnis meines Schöpfers und für eine so große Ehre,
möchte mein Leben unter den Schutz der Heiligen Dreifaltigkeit geben, und ich nenne dieses Haus als eine marianische Zuflucht,
die unter dem Mantel der Jungfrau von Guadalupe und dem Schwert des heiligen Erzengels Michael steht,
von nun an einen Ort, der von Myriaden von Engeln beschützt wird, die unter dem Kommando unseres geliebten Heiligen Erzengels Michael stehen.

Ich erkläre, dass keinem Mitglied unserer Familie ein Leid widerfahren wird,
weder durch eine Naturkatastrophe,
noch durch böse Menschen, die uns bestehlen oder schaden wollen,
durch wütende Dämonen, die unsere Seelen übernehmen wollen,
durch die Seelen unserer Kinder und Enkelkinder oder durch jede andere böse Person, die uns bestehlen oder schaden will,
durch verdammte Seelen, die unser Verderben suchen - und sogar, um uns vor dem Antichristen zu schützen.

Ich erkläre, dass diese Heimat vom ganzen Himmel vor allem Bösen und allen Gefahren geschützt wird, und von nun an bete ich dieses Gebet jeden Tag.
Ich schlage vor, meine Leiden für das Heil der Seelen aufzuopfern.

Ich übergebe all meine Läuterung meinem geliebten Vater, als Dankbarkeit für seinen liebevollen Schutz von mir und meiner ganzen Familie, Amen.



Lorena fragt mich, was passiert, wenn die Familienmitglieder den katholischen Glauben und die Gebote nicht gut leben,
ob die Marienherberge trotzdem durchgeführt werden kann,
ohne dass die anderen Mitglieder, die der katholischen Lehre anhängen, davon betroffen sind.
Alles ist von der Mutter des Himmels und von Mir vorhergesehen.
Wenn die ganze Familie nicht damit einverstanden ist, ein christliches Leben zu führen, wirst du dieses Gebet getrennt von den anderen sprechen:

GEBET: Ich, als Bewohner dieses Hauses und in dem Wunsch, mein marianisches Heim zu bilden, löse jedes Band der Sünde, das diese Familie bindet,
und befreie sie im Namen des Blutes Christi von jedem bösen Einfluss, der unsere Familie beeinflusst, indem ich sie zu Füßen des Heiligen Kreuzes lege,
ihre Sünden binde und sie von ihnen befreie, damit sie frei sind und die Konstitution dieses marianischen Hauses verwirklichen können,
da es unter dem Hauptschutz der Jungfrau Maria von Guadalupe,
des heiligen Erzengel Michael, der Allerheiligsten Dreifaltigkeit und des ganzen Himmels steht, Amen.


Auf diese Weise werdet ihr jede Sünde an die Füße des Heiligen Kreuzes Christi binden, die die Errichtung dieses marianischen Hauses verhindert.
Sucht euch auch ein Mir geweihtes Lied, das euch am besten gefällt, und rezitiert es auch am Ende eurer Gebete. (z.B. Anima Christi)

Betet jeden Tag und bewahrt den Glauben und den Frieden und vertraut auf die Hände Christi,
die Arme Mariens, die Zuflucht des Vaters, das Licht des Heiligen Geistes und Meinen Schutz. Mut! Und vorwärts Krieger Meiner militanten Armee.

Dieses Marienhaus ist euch mit Zuneigung vom ganzen Himmel und von Mir, eurem Beschützer, dem heiligen Erzengel Michael, geweiht.

Wer ist wie Gott! Niemand ist wie Gott!
(Michael = Micha El = Wer ist wie Gott?, mit diesem Spruch vertrieb der Hl. Erzengel Michael den stolzen Engel Luzifer aus dem Himmel)



(2) DIEJENIGEN, DIE VON GOTT VERSIEGELT SIND, WERDEN VOR ALLEN NATURKATASTROPHEN UND VOR DEM ZORN GOTTES GESCHÜTZT SEIN.

BOTSCHAFT DER JUNGFRAU MARIA VON GUADALUPE AN LORENA


DAS SIEGEL GOTTES

6. JANUAR 2023

Lieber treuer Überrest, der Feind hat an Stärke gewonnen und es ist sehr wichtig, dass wir im Gebet gegen die Mächte des Bösen vereint bleiben.

Denn er hat versucht, sie zu spalten, damit sie nicht an Kraft gewinnen, und es ist ihm gelungen, indem er jeden Mir geweihten Ort angegriffen hat,
um das Volk zu spalten und damit es Streit und Streit gibt, und es ist ihm gelungen.

Ihr müsst klüger sein und euch nicht von Klatsch, Ego und dem Stolz,
ihr selbst sein zu wollen und immer Recht zu haben, mitreißen lassen, ihr müsst Demut in euren Herzen üben.

Die Dunkelheit ist dicht und bedeckt den GESAMTEN Himmelskörper,
die Tür wurde weit offen gelassen für den Feind und jetzt werden der Himmel und ich den treuen Rest direkt beschützen.

Lasst euch vom Wort Meines Sohnes leiten, es wird euch die notwendigen Werkzeuge geben, um zu wissen,
was zu tun ist und wie ihr unter allen Umständen handeln sollt.

DARUM WERDE ICH EUCH VON DIESEM TAGE AN OFFEN DURCH MEINE WEISUNGEN FÜHREN.

DIE ERSTE ANWEISUNG: Es geht darum, in einem Herzen und einem Geist, der von Mir geführt wird, vereint zu bleiben, und so wird das Böse nicht siegen.

Aber ihr habt das Gegenteil getan, ihr habt euch von Klatsch und Streit mitreißen lassen und seid verwundet und gespalten daraus hervorgegangen,
und der Feind nutzt dies aus, um euch zu schwächen, VEREINT EUCH ZUSAMMEN MIT GEBET, BUSSE und FASTEN.

Schließt die Pforten eurer Seelen vor dem Feind und bringt eure Rechnungen mit dem Himmel in Ordnung, eine aufrichtige und befolgte Beichte ist WICHTIG ,
damit ihr mit einem Brustpanzer geschützt seid, der euch stark macht für die Versuchungen des Feindes.

Die Rüstung, die Ich euch geben werde, besteht darin, euch als treuer Überrest zu vereinen, ohne euch zu trennen, ohne Streit, ohne Rivalität,
der Feind wird euch nicht besiegen können, wenn ihr euch im GEBET, in der BUSSE und im FASTEN vereint.

Übt die eucharistische ANBETUNG vor dem Allerheiligsten Sakrament, ihr werdet die nötige Kraft für den Kampf zurückgewinnen,
wenn ihr nicht an der Messe teilnehmen könnt, macht jeden Tag die GEISTLICHE KOMMUNION, 3 Mal am Tag, das wird euch sehr stärken,
und ihr werdet wissen, dass der Himmel sich um euch kümmert und euch beschützt.

Es ist wichtig, dass ihr als treuer Überrest mit dem Kreuz Meines Sohnes auf eurer Stirn versiegelt wurdet,
es ist wichtig, dass ihr es nicht verliert und in schwere Sünden fallt,
also geht so schnell wie möglich zur Beichte, damit ihr dieses Zeichen auf eurer Stirn nicht verliert.

Dieses Siegel Gottes auf eurer Stirn ist von größter Wichtigkeit,
da es euch immun gegen jeden Angriff des Feindes macht und euch vor dem Zorn Gottes schützt.

Wenn ihr in die Todsünde gefallen seid und zur Beichte gegangen seid,
sollt ihr euch mit folgendem Gebet wieder den Liebesbund des Siegels Gottes auf die Stirn schreiben:



Gebet um das Siegel Gottes

GEBET FÜR DAS SIEGEL GOTTES:
Ich, (vollständiger Name), als Krieger Jesu Christi bitte ich die Himmelsmutter und den Heiligen Erzengel Michael,
mich zum Träger des Siegel Gottes auf meiner Stirn zu machen + (Kreuzzeichen machen),
Ich schlage vor, mich um es zu kümmern und es nicht wieder zu verlieren, damit es Mein Schutz sein kann, in diesem Ende der Zeit. Amen

Ihr werdet dieses Gebet mit reinem Herzen sprechen und bereit sein, nicht mehr zu sündigen, und das Siegel wird in eure Stirn und euer Herz eingebettet sein,
und von dort aus wird dieses Kreuz mit Strahlen der Farben erleuchten.
Blau, Rot und Gelb für eure anderen Brüder, die für die Ablehnung nicht das Siegel der Liebe und Barmherzigkeit Gottes haben.

ICH BITTE EUCH, DIE WEIHEN AN MEIN HERZ UND DAS HERZ MEINES SOHNES VON JETZT AN JEDEN MONAT BIS ZUR WARNUNG ZU ERNEUERN,
DIESE WEIHEN WERDEN EUCH VOR DEM BÖSEN, DEM STURM UND DER VERFOLGUNG SCHÜTZEN UND STÄRKEN.

Seid darauf bedacht, dass die Verfolgung stark gegen Meine Kinder gerichtet sein wird, deshalb müsst ihr euch SEHR SCHÜTZEN,
mit diesen WEIHEN und mit VIEL GEBET, FASTEN UND BUSSE.

Ein sehr kraftvolles GEBET, das euch SEHR SCHÜTZEN wird, ist die HINGABE an DAS KOSTBARSTE BLUT Meines Sohnes,
bereitet eure Seelen und Herzen auf die Erleuchtung des Gewissens vor, denn wenn ihr es VORBEREITET lebt, werdet ihr GROSSE GNADEN empfangen.

Als Meine Armee müsst ihr mit einem reinen Herzen zur Warnung kommen, damit Gott euch mit SEINER LIEBE und GNADE, mit SEINER STÄRKE und MACHT ERFÜLLEN kann,
und damit ihr den Mut habt, euch ALLEM zu stellen, was kommt.

Die Trübsal ist im Begriff zu beginnen, und ihr, als Mein Volk, WERDET BESCHÜTZT WERDEN, deshalb ist das Siegel auf eurer STIRN so WICHTIG,
damit ihr GESCHÜTZT UND ABGESCHIRMT WERDEN KÖNNT vor allen GEFAHREN und BEDROHUNGEN eurer INTEGRITÄT, sowohl PHYSISCH als auch GEISTIG.

EIN WEITERER WICHTIGER PUNKT, den ihr vollziehen müsst, ist DIE WEIHE an Meinen keuschen und liebevollen Bräutigam HEILIGEN JOSEPH,
denn das Herz des HEILIGEN JOSEPH wartet auf euch, um euch vor allem BÖSEN zu SCHÜTZEN.
Denn Er ist der Patron der Familien und der Schrecken der Dämonen, die ganze Hölle flieht vor Seiner GEGENWART und Er ist Der HEILIGE PAR EXCELLENCE (schlechthin).

Darum geht zu Ihm, weiht euch Ihm und bittet Ihn um Seinen väterlichen Schutz,
Er wird euch beschützen und von allem BÖSEN in eurem Leben und in euren Seelen befreien.
Er wird euch auf dem Guten Weg führen und euch wie kleine Kinder in die Arme Seines Sohnes Jesus Christus führen,
DARUM VERGESST NICHT DIE VEREHRUNG DES HEILIGEN JOSEF,
DENN ER SPIELT EINE SEHR WICHTIGE ROLLE IN DIESEM UNERBITTLICHEN KAMPF GEGEN GUT UND BÖSE AM ENDE DER ZEIT.

Geh auch zum Heiligen Erzengel Michael,
Er mit Seinem Gefolge von Engeln wird dich vor ALLEN GEFAHREN beschützen, sowohl vor körperlichen als auch vor spirituellen, 
SO IST ES AUCH WICHTIG, SICH DEM HEILIGEN MICHEL DEM ERZENGEL ZU WEIHEN.

Denkt daran, dass dieser Kampf SEHR STARK ist und ihr die notwendigen Kräfte für den Kampf braucht, und die richtige Vorbereitung dafür,
Ich rufe euch zum GEBET, zur Buße und zum FASTEN auf, aber vor allem zum LEBEN DES GÖTTLICHEN WILLENS GOTTES in eurem Leben.

EIN WEITERER WICHTIGER PUNKT ist, jeden Tag um das Hineingießen des HEILIGEN GEISTES in euren SEELEN, HERZEN und VERSTAND zu bitten,
bevor ihr euren Tag beginnt, damit ihr Seinen Bewegungen folgen und
eure Schritte auf den richtigen Weg lenken könnt, seid offen für Seine Inspirationen, damit ihr wisst,
welche Entscheidungen ihr in eurem Leben treffen müsst. Damit der Heilige Geist in euch fließen kann, ist es notwendig,
ein reines Herz zu haben, deshalb BEHALTET WEDER HASS NOCH GROLL IN EUREN HERZEN - DAS HERZ EINES KINDES IST DAS, WORUM ICH BITTE.

Weil Meine Armee aus Kindern besteht, die durch die Hand ihrer Mutter und ihres Vaters in den Krieg ziehen,
von ihnen und vom GANZEN HIMMEL geführt, ziehen sie nicht allein in die letzte Schlacht.

Mein Bataillon besteht aus 3 Armeen, der militanten, der säubernden und der triumphierenden,
deshalb seid ihr nicht allein, der ganze Himmel führt und beschützt euch,
deshalb ist diese SPIRITUELLE VEREINIGUNG und die INFUSION (Hineingießen) des HEILIGEN GEISTES so WICHTIG.

Vergesst NICHT, dass einige von euch bereits Lebendige Tabernakel sind, und andere werden es sehr bald sein.
Bereitet eure Herzen darauf vor, Meinen Sohn Jesus Christus in ihnen zu empfangen. Mut, mein Volk!

Baut eine Krippe für Meinen Sohn in euren Herzen, damit ihr Ihn darin aufnehmt und lebendige Tabernakel Meines Sohnes Jesus Christus seid.
Darum rufe ich euch auf, eure Herzen vorzubereiten, damit der König der Könige in ihnen wohnen kann.

Ich überlasse euch mit Meinem Schutz DER JUNGFRAU MARIA VON GUADALUPE.


Quelle: https://godwonthevictory.com/message/diverse-sources/2024-03-31/st-joseph+lor

2.: anbei Siegel des Lebendigen Gottes (aus dem Buch der Wahrheit)
« Letzte Änderung: 02. April 2024, 12:39:08 von Aaron Russo »

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 924
Re: Gebete-Sammlung (Bibliothek der Teilnehmer der Gebetsanliegen)
« Antwort #153 am: 14. März 2024, 11:08:49 »
Ganzer Rosenkranz in lateinischer Sprache von Papst Benedikt XVI.

Rosario Intero in Latino di Papa Benedetto XVI. >

https://www.kath-zdw.ch/forum/index.php?topic=5603.msg50679#msg50679

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 924
Re: Gebete-Sammlung (Bibliothek der Teilnehmer der Gebetsanliegen)
« Antwort #154 am: 14. April 2024, 14:08:19 »
Das blutende Heilige Antlitz Jesu von Cotonou
(Farb-Foto des Jesus-Gesicht anbei)

im Bundesstaat Benin in Westafrika

Jesus:
Schau dir MEIN blutendes Gesicht an!
Was habe ich Ihnen zu sagen?
Habe ich dir noch etwas zu sagen?
Hörst du MIR wirklich noch zu?
Hast du Mitleid mit MIR, wenn du MICH so bluten siehst?
Ich tue es für dich.


Zweimal blutete am 17. Februar und am 15. März 1995 ein Bild des Heiligen Antlitzes in Cotonou, Benin.
Im Februar 1995 begann ein 18 x 24 cm gerahmtes Bild des Heiligen Antlitzes  in Cotonou/Westafrika zu bluten.
Der herbeigerufene Arzt konnte keine Probe nehmen, denn als er ankam, war das Blut bereits geronnen.
13 Zeugen nahmen an der Veranstaltung teil - die eine Stimme sprach:

"Ich werde wiederkommen, und der Arzt wird seine Untersuchung abschließen können."

Glasröhrchen wurden bereitgelegt, um im Falle einer Wiederholung des Blutflusses auf dem Bild Blut zu sammeln.
Am 15. März 1995, gegen 5 Uhr, begann das Heilige Antlitz wieder stark zu bluten.
Blut konnte entnommen werden. In der Tat, so viel Blut floss aus dem Bild,
dass die Züge des Heiligen Antlitzes kaum sichtbar waren.
Als eine Glasröhre zu einem Viertel voll wurde, sagte eine Stimme:

"Es ist genug. Ich werde es selbst auffüllen."

Der Arzt, der gesehen hatte, dass die Röhre zu einem Viertel gefüllt war,
bemerkte etwa 45 Minuten später eine vollständig gefüllte Röhre ohne menschlichen Eingriff.
Der Arzt, der keine Erklärung für diese Ereignisse hatte, war erstaunt. 12 Zeugen waren Zeugen der Ereignisse.
Das Blut wurde dann analysiert - mit dem Ergebnis: Es handelte sich um menschliches Blut der Blutgruppe AB, Rh. positiv.
(So wie bei Ron Wyatt mittels Labor in Israel: Es ist Lebendes Blut mit nur 1 Chromosom des Vaters - statt 23, 23 waren von der Mutter)

Der Ewige Vater spricht:
Meine Kinder!
In den schrecklichen Tagen, die über die Menschheit kommen werden,
wird das Heilige Antlitz Meines Göttlichen Sohnes wirklich hilfreich sein ("ein wahres Tränentuch zum Trocknen"),
denn Meine wahren Kinder werden dahinter verborgen sein. Es wird das Heilige Antlitz sein, das Wahre Opfer,
damit die Strafen, die Ich über die Menschheit bringen werde, gemildert werden.
In den Häusern, in denen es ist, dort wird es Licht geben, um sich von der Macht der Finsternis zu befreien.

In den Häusern, in denen sich das Heilige Antlitz meines Sohnes befindet, werde ich meine Engel anweisen, diese zu kennzeichnen.
Und Meine Kinder werden gerettet von den Übeln, die dieser undankbaren Menschheit widerfahren werden.
Meine Kinder, werdet alle wahre Apostel des Heiligen Antlitzes und verbreiten Sie es überall!
Je mehr es verbreitet wird, desto geringer wird die Katastrophe sein.


Das Heiligste Herz Jesu spricht:
Bringt immer Mein Heiligstes Antlitz dem Himmlischen Vater dar, und Er wird euch gnädig sein.
Ich bitte euch alle, mein Göttliches Antlitz zu ehren und Ihm einen Ehrenplatz in euren Häusern zu geben,
damit der Himmlische Vater euch mit Gnaden überschütten und eure Sünden vergeben kann.
Meine lieben Kinder, achtet darauf, dass ihr jeden Tag in euren Häusern wenigstens ein kurzes Gebet zum Heiligen Antlitz Jesu betet.
Vergiss niemals, ihn zu grüßen, wenn du aufstehst - und ihn um seinen Segen zu bitten, wenn du zur Ruhe gehst!
Auf diese Weise werdet ihr glücklich das himmlische Vaterland erreichen.

Ich versichere Ihnen, dass alle, die eine besondere Liebe zum Heiligen Antlitz haben,
immer vor Gefahren und Katastrophen gewarnt sein werden. Ich verspreche feierlich,
dass alle, die die Verehrung Meines Heiligsten Antlitzes verbreiten,
vor den Strafen gerettet werden, die über die Menschheit kommen.
Darüber hinaus werden sie Licht empfangen für die Tage der schrecklichen Verwirrung, die sich der Heiligen Kirche nähern.
Sollten sie beim Gericht den Tod erleiden, werden sie als Märtyrer sterben und Heiligkeit erlangen.
Wahrlich, wahrlich, Ich versichere euch, dass diejenigen, die Hingabe an Mein Antlitz verbreiten,
Gnade erlangen werden, dass kein Familienmitglied verurteilt wird und dass diejenigen,
die sich im Fegefeuer befinden, bald davon befreit werden.


Aber alle müssen durch die Vermittlung Meiner heiligsten Mutter zu Mir kommen.
(mittels der Gebete
1: Oh, MARIA, ohne ohne Makel der Erbsünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen.
 Oh, MARIA, ohne Sünde empfangen, bitte für mich, die ich zu Dir meine Zuflucht nehme.
und
2: Oh Maria, Mutter Gottes, Miterlöserin der Welt, bitte für uns = Arme-Seelen-Gebet.
https://gebete.ws/sites/Gebete/gebete-Maria.html
http://katholisch-informiert.ch/2019/12/maria-ohne-makel-der-erbsuende-empfangen/
https://gebete.ws/sites/Gebete/gebete-Maria.html)


Alle Geweihten des Göttlichen Antlitzes werden ein großes Licht empfangen,
um die Geheimnisse der letzten Zeiten zu verstehen.
Im himmlischen Vaterland werden sie dem Erretter sehr nahe sein.
All diese Gnaden empfangen sie als Anbeter des Heiligen Antlitzes.
Verliert diese Gnaden nicht, denn es ist sehr leicht, sie zu verlieren.



A
Rosenkranz zum Allerheiligsten Antlitz


Er ist wie der gewöhnliche Rosenkranz zu beten,
jedoch mit folgenden Einschüben bzw. Geheimnissen (beim Ave Maria):

(1) Jesus, dessen heiligstes Antlitz mit blutigem Schweiß der Furcht gekrönt ist.

(2) Jesus, dessen heiligstes Antlitz grausam geschlagen wurde.

(3) Jesus, dessen heiligstes Antlitz von Dornen tief verwundet war.

(4) Jesus, dessen heiligstes Antlitz gebeugt am Kreuz starb.

(5) Jesus, dessen heiligstes Antlitz durch die Auferstehung verherrlicht wurde.


B
Kurzer Rosenkranz zum Allerheiligsten Antlitz


(anstelle des Apostolischen Glaubensbekenntnisses:)

Heiliger Gott, heiliger starker GOTT, heiliger unsterblicher GOTT, erbarme dich unser und der ganzen Welt!
Herr, zeige uns Dein heiliges Antlitz und wir werden gerettet werden!

(bei den großen Perlen - statt Vaterunser:)

Himmlischer Vater, wir opfern Dir die unendlichen Verdienste und Leiden des heiligsten Antlitzes Jesu,
Sein kostbares Blut, Seine Wunden und Tränen zu Deiner größeren Ehre und zum Heil unserer Seelen.

(bei den kleinen Perlen - statt Gegrüßet seist du, Maria, je 10 Mal:)

(1) Heiligstes Antlitz, mit Wunden bedeckt, erbarme Dich unser, wir schreien zu Dir!

(2) Heiligstes Antlitz, mit Blut bedeckt, erbarme Dich unser, wir schreien zu Dir!

(3) Heiligstes Antlitz, bittere Tränen in unendlicher Liebe vergießend, erbarme Dich unser, wir schreien zu Dir!

(4) Heiligstes Antlitz, bedeckt mit Hohn und Scham, erbarme Dich unser, wir schreien zu Dir!

(5) Heiligstes Antlitz, schweigend den schrecklichsten Schmerz ertragend - erbarme Dich unser, wir schreien zu Dir!

Abschließendes Gebet

O heiligstes Antlitz Jesu, entstellt von Wunden und Blut, Offenbarung der göttlichen Liebe und Barmherzigkeit!
Wir beten Dich durch das schmerzhafte Unbefleckte Herz Mariens an und
möchten Dir im Namen und für alle Seelen alle Beleidigungen, die Dir zugefügt wurden, Wiedergutmachung leisten.
Gib, dass wir die Prüfungen und Leiden unseres Lebens in geduldiger Liebe auf uns nehmen,
um sie vereint mit Deinem unendlichen Opfer dem Himmlischen Vater zur Genugtuung für das Heil der Seelen darzubringen.

Lass uns, o Herr, die wir heute Dein trauriges Antlitz verehren,
eines Tages Dein verklärtes Antlitz im Himmel erblicken und Dich ewig mit Maria, Deiner Mutter, allen Engeln und Heiligen preisen.

Amen.

Jesus:
Betet diese Rosenkränze mit völliger Hingabe und wenn Tränen des Mitgefühls aus euren Augen fließen,
während ihr diese Bilder betrachtet, dann bietet sie IHM an. Er wird sie in kostbare Diamanten verwandeln.

Die Muttergottes bittet um Hilfe, dass dieses Heiligste Antlitz in allen Häusern durch Kontemplation und Gebet verehrt werde.
Auf diese Weise kann sie immer noch einen Großteil des strengen Urteils abwenden.


Quellen: www.familie-wimmer.com & adorare.ch

...................................

Raum-Schutz gegen Dämonen
(neben dem Kreuz MIT Korpus, Marien-Medaillen und Weihwasser)

Das Foto von Jesus von Cotonou Benin - das mächtigste Schutzbild:
Das blutende Heilige Antlitz von Cotonou im Staat Bénin in Westafrika >
http://homepagedesigner.telekom.de/imageprocessor/processor.cls/CMTOI/cm4all/com/widgets/PhotoToi/14/37/42/00/14bb270d369/scale_541_0%3Bdonotenlarge/14bb270d369
https://i0.wp.com/farm2.static.flickr.com/1114/536567725_d7850e968c.jpg

Das Foto von Jesus von Cotonou/Benin >
https://www.godwonthevictory.com/
https://www.godwonthevictory.com/assets/images/revelation/bleeding-holy-face-of-jesus.jpg
https://www.jochen-roemer.de/Gottes%20Warnung/Hintergrund/images/Heiligstes%20Antlitz%20Jesu%20von%20Cotonou%20im%20Staat%20B%C3%A9nin%20in%20Westafrika%20-%20Rahmen-569%20br.jpg
https://th.bing.com/th/id/R.224fad7240b95c2adbb51060ae67a4e0?rik=aOKb4GQdX4VsXg&riu=http%3a%2f%2fadorare.ch%2fANTLITZJ.JPG&ehk=snuJyTN9TxjdQsNdFFclE1P6jsMZt0WdNaKGyRWqv7M%3d&risl=&pid=ImgRaw&r=0
https://th.bing.com/th/id/OIP.v6ZDjuXSmSWw177WZkctywHaKf?pid=ImgDet&rs=1
Luigi Castellini ist der Staatsangehörige, der für die Verbreitung des Heiligen Antlitzes in Italien verantwortlich ist.
Luigi Castellini Cell. 3475558320 | Haus 045 2227675 – Peschiera del Garda (VR) 37019
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an: Erzbischof Antoine Ganyé, Paroisse St. Jean – BP 65 – Cotonou (Républik Benin)

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 924
Re: Gebete-Sammlung (Bibliothek der Teilnehmer der Gebetsanliegen)
« Antwort #155 am: 21. Mai 2024, 19:54:09 »
Gebet um Befreiung von Asmodeus (= Ashmoddai, Dämon der Lust)
https://vito-lavitaebella.blogspot.com/2019/10/preghiera-di-liberazione-da-asmodeo.html?sc=1716307700755#c6606010508594958305

Herr Jesus Christus,
unser Herr und unser Gott (Johannes 20,28),
der im Fleisch kam, um die Unterdrückten in Freiheit zu setzen
und die Gefangenen ihre Befreiung zu verkünden (vgl. Lk 4,18),
du, der du gesagt hast: "Wenn jemand mein Wort hält,
er wird den Tod nicht sehen« (Johannes 8,31),
Mögen wir Ihre Worte verstehen und beachten
und in der Wahrheit beharren;
ihr, die ihr offen zur Welt gesprochen habt (Johannes 18,20)
Und du hast nie etwas von dem Schatz deiner Offenbarung verheimlicht,
Und du hast den unreinen Teufel zum Schweigen verurteilt
der dich angefleht hat, ihn nicht mit deinem Wort der Erkenntnis zu quälen (Mk 5,6-8),
Wir flehen euch an: "Hab Erbarmen mit uns."
Mit der Kraft eines Widders mit zwei Hörnern (Dn 8,6),
Asmodeus, Geist der Unreinheit und Inkontinenz,
Geist der Zerstörung und Wut,
betrübt und verletzt unsere Herzen,
Wir werden eines der oben genannten Wörter oben machen (vgl. Ps 89,8)
und unsere fleischliche Schwäche auszunutzen (vgl. Mt 26,41);
dann sind wir bereit, immer wieder zu essen (Hebräer 5,12),
aufmerksam auf unser Beziehungs-, Gefühls-, Gefühls- und Familienleben.
Wütend eifersüchtig auf uns (siehe Tob 6,15),
gedemütigt durch die Vergebung aller unserer Sünden (siehe Hebr 8,12)
den du, Herr Jesus, für uns green hast, indem du dich dem Kreuz unterwirfst,
Schmach verachten (Hebräer 12,2),
Er greift unser Leben an, besonders unser Sexualleben:
Feind der ehelichen Vereinigung und der Beziehung zum Leib,
es erzeugt in uns Gefühle der Unzucht,
Hysterie im Zusammenhang mit sexueller Aktivität,
fantasievolle Verzerrungen, Fixierungen, Ängste,
Skrupel, Ängste vor Unglück und Spaltung und schließlich den Tod (Tob 3,8a).
Wir werden kommen uns an dich, Jesus,
dass du der Herr unserer Leiber bist.
Wir appellieren an die makellose Reinheit Ihres menschlichen Körpers,
dass du in ihrem Namen deine Urteile über Asmodeus vollstrecken kannst
und über alle, die euch verachten (vgl. Hesek 28,26).
Du bist gesegnet, Herr,
und gepriesen sei dein Name in Ewigkeit" (Tob 3,11).
Du bist "der Herr, der barmherzig handelt,
mit Gerechtigkeit und Gerechtigkeit auf Erden" (Jer 9,23):
Wir bitten Sie, Erbarmen mit uns zu haben.
Herr Jesus Christus,
wie die Frau Kanaʹaniter gegeben hast
um ihre von einem Dämon gequälte Tochter zu befreien (vgl. Mt 15,21),
wir werden sagen, dass wir aus der Qualifikation von Asmodeus hören werden,
durch sechs dämonische Listen, durch sechs hartnäckige Provokationen,
Weil du deine Stimme hörst
Möge er seine Qual herausschreien (vgl. Mk 1,23-24)
und so fliehen wer und erscheinen nie wieder um uns herum (vgl. Tob 6,17).
Erlöse uns in diesem Augenblick, Herr Jesus,
von jeder Neigung oder jedem Gefühl der Doppelzüngigkeit, Inkontinenz,
Lust, Unreinheit, Besessenheit, Laster, Unzucht, Ehebruch, Skandal.
Erlöse uns von allem sexuellen Ehrgeiz oder jeder Eitelkeit,
von jeder Skurrilität der Sprache, von freizügigem Verhalten,
aus Selbstgefälligkeit in der Vulgarität,
von den obszönen Worten und der Perversion des Kostüms.
Bitte lösche das Feuer der ständigen Besessenheit,
das Geräusch innerer Stimmen, fantasievolle Projektionen
und den ganzen spirituellen Kreislauf unreiner Aktivitäten, die Asmodeus
auf uns ausüben und mit dem er unser Bild von dir demütigt.
Wir sind dein, Herr,
Und wir möchten sagen.
Durch die Fürsprache der Unbefleckten Jungfrau Maria
Wir bitten Sie, uns zuzuhören.
Beim heiligen Namen deiner und unserer Mutter,
das wollen wir sagen, wie von Asmodeus und allen unreinen Geistern zu befreien.
Wir bitten dich darum, weil du Jesus bist und alles tun kannst.
Amen.

von Francesco G. Silletta

Satan und seine Agenten können sexuelle Sekrete (= Blut) - für 1 Monat oder länger - verwenden,
um die Zukunft eines Menschen, seine Termine, Besprechungen, Arbeit vorherzusagen und sie unterbrechen, zerstören, verhindern oder manipulieren.
« Letzte Änderung: 21. Mai 2024, 20:39:22 von Aaron Russo »

 

La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats