Autor Thema: Zukunft Ihrer Kinder  (Gelesen 2447 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1093
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Zukunft Ihrer Kinder
« am: 04. September 2016, 09:37:49 »
Zukunft Ihrer Kinder

In 10 Jahren wird der Islam die vorherrschende Religion in Großbritannien sein: viele junge Briten bekehren sich. The Commentator 13 June 2013:  Bis zum Jahr 2050 wird Großbritannien mehrheitlich ein muslimisches Land sein. Das Gleiche gilt für Dänemark: Nicht-westliche Einwanderer und ihre Nachkommen werden in Dänemark zwischen 2035 – 2047 eine Mehrheit ausmachen. Die abnehmende blaue Linie ist die Anzahl der Dänen. Die aufsteigenden Linien sind die Anzahl der nicht-westlichen Einwanderer in Dänemark unter bestimmten Voraussetzungen; Hochrechnungen auf der Basis der Zahlen von Dänemarks Statik.

Hier ist die Zukunft Ihrer Kinder:

Denn wie die Entwicklung nun ist, übergeben wir sie an den Islam. Überall in der muslimischen Welt, zeigt  der Islam uns Töten und Erniedrigung der Christen, die die muslimische Yisha-Steuer an Muslime zu entrichten haben, nur um zu versuchen, am Leben zu bleiben! Dies ist es, was unsere Kinder und Enkel erwartet, wenn muslimische Mehrheit oder Massenterror (wie in Medina, nachdem Mohammed ankam) die Scharia in Europa eingeführt hat. Die freimaurerische Muslimbruderschaft hat den Plan dafür.

The Daily Mail 28 June 2014:  Abu Waleed, 35, wurde in Cardiff bei einer Veranstaltung, die mit ISIS-Fahnen geschmückt war, gesehen.
Der arbeitslose Waleed – mit bürgerlichem Namen Shahid Janjua – lebt in einer Sozialwohnung in Hounslow, West-London, und beansprucht  Sozial-Leistungen für sich, seine Frau und drei Kinder mit Behinderungen.






Hier die deutsche Übersetzung der Botschaft von Abu Waleed

“Wenn der Muslim einen Kaffir (Ungläubigen) mit schönen Kleidern sieht, muss der Kaffir sich die Kleider ausziehen und sie dem Muslim geben.

Wenn der Kaffir der Strasse entlang geht, muss er einen roten Gurt um seinen Hals tragen und muss den vorderen Teil seines Kopfes rasiert haben sowie 2 von einander verschiedene Schuhe tragen.

Er darf nicht auf dem Bürgersteig gehen, sondern hat, mitten auf der Strasse zu gehen oder auf einem Maultier zu reiten. Sie dürfen Kirchen haben – dürfen jedoch nicht die Glocken läuten.

Dies gilt nur für die Erwachsenen, nicht für Kinder. Sie könnten sehen, wie der Islam das Kind zum Muslim machen würde. Der Kaffir oder das Kind, das in einem Ketzerstaat aufwächst, würde sich zum Islam bekehren.

Das, meine lieben Brüder, ist der islamische Staat.

“Kate (middleton) ist eine Hure…Wir wollen Big Ben mit Araberzahlen ausstatten.”

Heutzutage gibt es den grössten Dschihad, in dem wir uns engagieren können. Allah hat uns die Möglichkeit gegeben, den Dschihad gegen den Westen zu führen … und der Sieg für den Islam, den ich habe, den ich für die Fahne habe….. sie werden/wird an der Downing Street wehen.

Der Alptraum an Downing Street, das ist wenn die Tür zu Downing Street durch einen Muwahid (Muslim) eingetreten wird und der Kalif hineinspaziert und die Scharia errichtet…. wenn ein Monotheist den Banner mit “Es gibt nur einen Gott, Allah” über Big Ben hisst… wenn er einen Helikopter an die Spitze des Big Ben fliegt, die Zahlen entfernt und sie durch Araberzahlen ersetzt.”

 

La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats