Autor Thema: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE  (Gelesen 45712 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE
« Antwort #40 am: 18. November 2020, 15:52:10 »

  ;tffhfdsds


LAUDES

KURZLESUNG

Wer nicht arbeiten will, soll auch nicht essen.
Wir hören aber, daß einige von euch ein un-
ordentliches Leben führen und alles mögliche
treiben, nur nicht arbeiten. Wir ermahnen sie
und gebieten ihnen im Namen Jesu  Christi, des
Herrn, in Ruhe ihrer Arbeit nachzugehen und
ihr selbstverdientes Brot zu essen. Ihr aber,
Brüder, werdet nicht müde, Gutes zu tun!
2 Thess 3, 10b-13


RESPONSORIUM

R Gepriesen sei der Herr von Ewigkeit zu
Ewigkeit. - R
V Er allein tut große Wunder von Ewigkeit zu
Ewigkeit.
Ehre sei dem Vater.  - R

Benedictus-Ant.  Gepriesen sei der Herr, unser
Gott.
Quelle: Kleines Stundenbuch
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE
« Antwort #41 am: 19. November 2020, 09:50:26 »

 ;tffhfdsds


LAUDES

BITTEN

Gepriesen sei Christus, unser Erlöser. Zu ihm
laßt uns beten:

R Schenke uns deinen Geist.

Herr, hilf uns, heute ohne Sünde vor dir zu leben,
- damit wir am Abend dir danken können.

Schenke uns das Licht deines Geistes
- und segne unser Tagewerk.

Laß  dein Antlitz über uns leuchten
- und schütze uns mit starker Hand.

Steh allen bei, die wir dir heute anempfehlen;
- nimm unser Beten gnädig an.

Vater unser.


ORATION

Herr, unser Gott, komm unserem Beten
und Arbeiten mit deiner Gnade zuvor
und begleite es, damit alles, was wir be-
ginnen, bei dir seinen Anfang nehme und
durch dich vollendet werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.
Quelle: Kleines Stundenbuch

   
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE
« Antwort #42 am: 19. November 2020, 16:06:33 »
 ;tffhfdsds


VESPER


HYMNUS

Des Himmels Schöpfer, großer Gott.
Du hast das Firmament gebaut
und so geschieden Flut von  Flut,
daß sie nicht wirr zusammenströmt.

Den Wolken wiesest du die Bahn,
den Flüssen zeigtest du ihr Bett;
nun kommt die Flut des Feuers Macht,
damit die Erde nicht verbrennt.

So gieße denn, o guter Gott,
der Gnaden Ströme in uns ein,
damit uns nicht mit neuem Trug
die alte Schwachheit bringt zu Fall.

Der Glaube. den die Nacht bedrängt,
den Kleinmut zu verwirren droht,
er überwinde Trug und Wahn:
Er finde Licht und spede Licht.

Dies schenk uns, Vater voller Macht,
und du, sein Sohn und Ebenbild,
die ihr in Einheit mit dem Geist
die Schöpfung zur Vollendung führt. Amen.

PSALMODIE

1. Ant.  Die Augen des Herrn schauen herab,
seine Blicke prüfen die Menschen.
Quelle: Kleines Stundenbuch

« Letzte Änderung: 20. November 2020, 09:42:41 von amos »
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE
« Antwort #43 am: 21. November 2020, 09:53:29 »
 ;tffhfdsds


VESPER

PSALM  11

Vertrauen auf den gerechten Gott

Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit,
denn sie werden satt werden. (Mt 5,6)
 
Beim Herrn finde ich Zuflucht. Wie könnt ihr mir sagen:
"In die Berge flieh wie ein Vogel"?
Schon spannen die Frevler den Bogen, sie legen den
Pfeil auf die Sehne,
um aus dem Dunkel zu treffen die Menschen
mit redlichem Herzen.
Gerät alles ins Wanken, was kann da der
Gerechte noch tun?

Der Herr weilt in seinem heiligen Tempel,
der Thron des Herrn ist im Himmel.
Seine Augen schauen herab, seine Blicke
prüfen die Menschen.
Der Herr prüft Gerechte und Frevler; wer
Gewalttat liebt, den haßt er aus tiefster Seele.
Auf die Frevler lasse er Feuer und Schwefel
regnen; sengender Wind sei ihr Anteil.

Denn der Herr ist gerecht, er liebt gerechte
Taten; wer rechtschaffen ist, darf sein Ange-
sicht schauen.

Ant.  Die Augen des Herrn schauen herab, seine
Blicke prüfen die Menschen.

2. Ant.  Selig, die reinen Herzens sind; sie wer-
den Gott schauen.
Quelle: Kleines Stundenbuch
« Letzte Änderung: 21. November 2020, 09:57:46 von amos »
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE
« Antwort #44 am: 22. November 2020, 17:17:21 »

 ;tffhfdsds


VESPER

PSALM 15 (14)

Wer darf vor Gott hintreten?

Ihr seid zum Berg Zion hingetreten, zur Stadt des
lebendigen Gottes. (Hebr 12,22)

Herr, wer darf  Gast sein in deinem Zelt, wer
darf weilen auf deinem heiligen Berg?

Der makellos lebt und das Rechte tut; + der
von Herzen die Wahrheit sagt und mit seiner
Zunge nicht verleumdet;
der seinem Freund nichts Böses antut und
seinen Nächsten nicht schmäht;
der den Verworfenen verachtet, doch alle, die
den Herrn fürchten, in Ehren hält;
der sein Versprechen nicht ändert, das er
seinem Nächsten geschworen hat;
der sein Geld nicht auf Wucher ausleiht und
nicht zum Nachteil des Schuldlosen Bestechung
annimmt.

Wer sich danach richtet, der wird niemals
wanken.

Ant.  Selig, die reinen Herzens sind: sie werden
Gott schauen.

3. Ant.  Gott hat uns erwählt, seine Kinder zu
werden durch Jesus Christus.
Quelle: Kleines Stundenbuch
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE
« Antwort #45 am: 23. November 2020, 15:45:08 »
 ;tffhfdsds





VESPER


CANTICUM

Gottes Heilsplan
Eph 1,3 -10

Gepriesen sei Gott, der Gott und Vater unsres
Herrn Jesus Christus.
Er hat uns mit allem Segen seines Geistes
gesegnet durch unsre Gemeinschaft mit Christus
im Himmel!
Denn in ihm hat er uns erwählt vor der Erschaf-
fung der Welt, damit wir heilig und untadelig
leben vor Gott;
er hat uns aus Liebe im voraus dazu bestimmt,
seine Söhne zu werden durch Jesus Christus
und zu ihm zu gelangen nach seinem gnädigen
Willen, zum Lob seiner herrlichen Gnade.
Er hat sie uns geschenkt in seinem geliebten
Sohn; + durch sein Blut haben wir die Erlösung,
die Vergebung der Sünden nach dem Reichtum
seiner Gnade.
Durch sie hat er uns reich beschenkt mit aller
Weisheit und Einsicht
und hat uns das Geheimnis seines Willens
kundgetan, wie er es gnädg im voraus be-
stimmt hat:
die Fülle der Zeiten heraufzuführen in Christus
und alles, was im Himmel und auf Erden ist,
in ihm zu vereinen.

Ant.  Gott hat uns erwählt, seine Kinder zu
werden durch Jesus Christus.
Quelle: Kleines Stundenbuch
« Letzte Änderung: 24. November 2020, 10:00:53 von amos »
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE
« Antwort #46 am: 24. November 2020, 16:26:14 »

 ;tffhfdsds


VESPER

KURZLESUNG

Wir hören nicht auf, inständig für euch zu beten,
daß ihr in aller Weisheit und Einsicht, die der
Geist schenkt, den Willen des Herrn ganz erkennt.
Denn ihr sollt ein Leben führen, das des Herrn
würdig ist und in allem sein Gefallen findet.
Ihr sollt Frucht bringen in jeder Art von guten
Werken und wachsen in der Erkenntnis Gottes.
Er gebe euch in der Macht seiner Herrlichkeit viel
Kraft, damit ihr in allem Geduld und Ausdauer habt.

RESPONSORIUM

R Heile mich, o Herr, ich habe gegen dich gesündigt. - R
V Erbarme dich meiner und sei mir gnädig,
ich habe gegen dich gesündigt.
Ehre sei dem Vater. - R
Quelle: Kleines Stundenbuch
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: DAS STUNDENGEBET DER KIRCHE
« Antwort #47 am: 25. November 2020, 11:26:20 »
 ;tffhfdsds


VESPER

MAGNIFICAT-ANT.

Meine Seele preist die Größe
des Herrn; denn auf die Niedrigkeit seiner Magd
hat er geschaut.

FÜRBITTEN

Laßt uns beten zu Gott, dem allmächtigen Vater,
der die Meschen liebt:

R   Erbarme dich über dein Volk.

Herr, rette dein Volk
- und segne dein Erbe.

Führe die Christen zur Einheit zusammen,
-  damit die Welt an Christus glauben kann.

Segne usere Freunde und Bekannte;
- sei ihnen nahe mit deiner Liebe.

Stehe den Sterbenden bei
- und laß sie dein Heil schauen.

Sei unseren Verstorbenen gnädig
- und rufe sie zum Gastmmahl des ewigen Lebens.

Vater unser.


ORATION

Dich, großer Gott, preise unser Lobgesang.
Um unseres Heiles willen hast du auf die
Niedrigkeit der Jungfrau Maria geschaut
und sie erhöht. Erhöhe auch uns und schenke
uns die Fülle der Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.
Quelle: Kleines Stundenbuch
« Letzte Änderung: 25. November 2020, 16:49:59 von amos »
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

 

La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats